1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Achtung, Community Manager an Board - Unser Interview mit Jan "Bronn" Sterl

Dieses Thema im Forum "WildStar - Neuigkeiten" wurde erstellt von Thee, 7. August 2013.

Achtung, Community Manager an Board - Unser Interview mit Jan "Bronn" Sterl

Dieses Thema im Forum "WildStar - Neuigkeiten" wurde erstellt von Thee, 7. August 2013.

  1.  
    Thee
    Offline

    Thee Admin

    Beiträge:
    4.712
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Berlin
    Gilde:
    W* Online DE
    Es ist gerade mal ein paar Tage her, da hat sich Jan "Bronn" Sterl als German Community Manager für WildStar vorgestellt. Wir von WildStarOnline.de hatten da noch so ein paar Fragen im Kopf, die wir Jan im Rahmen eines Interviews stellen konnten.

    Hallo Jan! Auch auf diesem Weg noch ein herzliches Willkommen in der WildStar Community! Danke, dass du dir die Zeit nimmst, uns ein paar Fragen zu beantworten.

    Vielleicht geben wir der Community zu Beginn gleich mal die Möglichkeit dazu, dich etwas besser kennenzulernen. Vor ein paar Tagen hast du dich als "Bronn" bei uns als German Community Manager vorgestellt, aber wer bist du im realen Leben und was machst du so, wenn du dich gerade nicht mit WildStar beschäftigst?

    Hallo und auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die herzliche Begrüßung. Im realen Leben heiße ich Jan Sterl und kurz gesagt könnte man mich als typischen Gamer und medienaffinen Menschen beschreiben. Ich versuche also so vielen Serien wie möglich zu folgen, spiele bevorzugt Multiplayer-Spiele, insbesondere MMOs, und daddele zudem auf meinen ikonisierten Apfelgeräten das ein oder andere Casualgame, wenn ich mal wieder 5 Minuten Zeit habe.

    Erzähl uns doch mal was alles zu deinen Aufgaben als Community Manager gehört. Bei vielen Leuten schwingt da immer so ein "Ahhh, Foren-Moderator" mit, aber die Realität sieht doch ganz anders aus, oder?

    Im Moment haben wir keine offiziellen Foren, weshalb ich maximal auf die Position als Forentroll reduziert werden könnte. Es ist aber etwas mehr, als nur die Position als bezahlter Forentroll / -mod.

    Als Community Manager bin ich für die Kommunikation mit euch, also den (zukünftigen) Spielern von WildStar, verantwortlich. Ich bin beispielsweise auf Twitter und den deutschsprachigen Fanseiten erreichbar und versuche euch so viele Informationen wie möglich zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig beobachte ich die Diskussionen in der deutschsprachigen Community, informiere die Entwickler über eure Reaktionen und achte darauf, dass eure Bedenken Gehör finden – zur Not auch mal mit Unterstützung der Mordesh und ihrer Alchemie.

    Zusätzlich bereite ich, zusammen mit meinem Team, Präsentationen und Community Events vor und halte Ausschau nach Möglichkeiten, wie ich die deutschsprachige WildStar Community unterstützen und zu ihrem Wachstum beitragen kann.

    Du bist zwar ganz frisch dabei, aber du kannst sicherlich schon berichten was dich an WildStar besonders begeistert, oder?

    Ich verfolge die Entwicklung rund um WildStar bereits seit der gamescom 2011, wo ich das Spiel eher zufällig entdeckt habe und seitdem hat mich vor allem der Stil und der Ansatz, dass WildStar die verschiedensten Spielstile unterstützt, statt mich als Spieler in ein enges Korsett zu zwängen, begeistert.

    Als ich dann zum ersten Mal Nexus bereisen und wirklich erleben konnte, hat mich das Spielgefühl und Kampfsystem wirklich gefesselt. Ich liebe es in so viele Gegner wie möglich rein zu springen und zu testen, mit wie vielen Mobs ich es gleichzeitig aufnehmen kann – auch wenn dies oft nicht gut für mich ausgeht.

    Du warst sicher in verschiedenen Games als Spieler unterwegs bevor du Teil des Community Teams für WildStar geworden bist. Bist du Mitglied einer Gilde die auch Wildstar spielen wird? Wird man dir unter Umständen über den Weg laufen können auf Nexus?

    Ich spiele ungern allein und für mich ist der Kontakt mit anderen Spielern sehr wichtig. Das ist auch einer der Hauptgründe warum ich MMOs spiele. In den vergangenen Jahren war ich dabei fester Teil einer Gilde, die ich mit aufgebaut und mehr als 4 Jahre lang geleitet habe. Diese wird auch WildStar spielen.

    Da ich als Community Manager jedoch offen für die gesamte Community sein möchte, werde ich in meiner früheren Gilde erst einmal nicht mehr aktiv sein. Zu Release werde ich sowohl aufseiten der Verbannten, als auch des Dominion, spielen und es besteht definitiv die Möglichkeit, dass wir uns dabei über den Weg laufen oder gar während eines Raids im selben TS sind.

    Gibt es Bereiche an der Arbeit mit der Community auf die du dich ganz besonders freust?

    Die direkte Arbeit und Kommunikation mit der Community ist definitiv das Beste an meinem Job. Ich freue mich bereits auf die gamescom und ich kann es kaum erwarten das Spiel zu zeigen, viele neue Gesichter zu treffen und direkt mit euch über eure Eindrücke zu sprechen.

    Die gamescom steht an und ihr seid mit WildStar vor Ort. Kannst du uns beziehungsweise der Community schon ein paar Details dazu verraten, was sie da vor Ort erwartet?

    Wir werden euch die genauen Details in naher Zukunft verraten. Im Moment sind wir noch mit den Vorbereitungen beschäftigt, was auch den Großteil meiner Zeit in Anspruch nimmt.

    Ich glaube aber, dass wir ziemlich coole Sachen im Gepäck haben und dass sich der Besuch der gamescom für alle, die sich für WildStar interessieren, lohnen dürfte. Traut euch auf jeden Fall meine Kollegen und mich anzusprechen!

    Kürzlich wurde es bei uns in den Foren diskutiert, aber wir fragen mal den offiziellen Stand ab: Wie sieht es aus? Wird WildStar komplett in die deutsche Sprache übersetzt und wird es passend dazu eigene Server geben?

    Wir werden WildStar komplett in Deutsch lokalisieren und unterstützen. Da unsere Rechenzentren noch aufgebaut werden, kann ich jedoch leider noch keine Details zu den Servern geben.

    In diesem Zusammenhang: Einige Publisher schränken den Wechsel zwischen europäischen und nordamerikanischen Serverclustern ein, andere stellen es den Spielern frei zu wählen. Wie sieht das bei WildStar aus?

    Dies ist leider von einer Vielzahl an Faktoren abhängig und im Moment kann ich diese Frage leider weder mit „Ja“ noch mit „Nein“ beantworten.

    Und zum Schluß noch: Vertriebene oder Dominion?

    Beide, als Granok bzw. Chua!

    Gibt's noch etwas, was du an unsere Community loswerden möchtest?

    Ich möchte euch zunächst einmal herzlich danken für die zahlreichen coolen Diskussionen, Anregungen und Ideen die ihr habt. Wann immer ihr coole Projekte startet, Fanart erstellt, eine RP-Geschichte schreibt oder gar etwas macht, das ich mir in diesem Moment gerade nicht zu träumen wage: Postet es auf den Fanseiten und lasst es mich wissen – ich bin jeden Tag auf der Suche nach coolen neuen Dingen und ich würde mich freuen, wenn ich eure Kreationen ein wenig bekannter machen könnte.

    Und natürlich: Wenn ihr auf der gamescom seid, dann schaut auf jeden Fall am NCsoft Stand vorbei. Nähere Details über das, was euch dort erwartet, werden wir in naher Zukunft veröffentlichen!

    Vielen Dank für das Interview, Jan!
    Mag Daddy, Aroktes, kikon und 3 anderen gefällt dies.
  2.  
    Buurz
    Offline

    Buurz Datacube-Sammler

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Umland Berlin
    Gilde:
    auf der Suche
    Sicher nicht so leicht ... auf viele Fragen wird er sicher keine konkreten Antworten geben dürfen oder geben können, aber diese Antworten wird die Community sicher am meisten interessieren und das werden sicher die meisten gestellten Fragen sein.
    ;)
  3.  
    Avrii
    Offline

    Avrii Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    13
    Gilde:
    Jianji
    Gutes Interview! :)

    PS: Insane Photoshopskills @Teaser Pic :D:D:D
  4.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich freue mich auf die Zeit wenn der Informationsfluss nicht mehr so zäh ist und man direkte Antworten bekommen kann. Ich verstehe ja die Firmenpolitik das man nicht einfach so mit Infos rausrückt bzw Dinge sagen will die man nicht 100% zusichern kann.

    Auf der anderen Seite ists jedesmal meeehhh und nur wieder ein weiteres nichtssagendes Interview vor einem Release, ohne jetzt jemand zu nahe treten zu wollen :) . Ich hoffe jedoch auf eine tolle Zeit sobald Wildstar online geht und man sich öfter liest bzw vieleicht auch sogarhört bzw bespielt ^^.

    Alles erdenkliche Glück das das mit deinem neuen Job eine fruchtbare Sache wird.
    Silram gefällt dies.
  5.  
    Tnb
    Offline

    Tnb Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Berlin
    Schönes Interview und der CM scheint ein netter Typ zu sein ;)
    Ich hoffe doch es wird viele Community Events geben und wir sehen uns dann ingame.
  6.  
    Silram
    Offline

    Silram WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    136
    Wobei wenn Bronn auf beiden Seiten spielen will dann kann er das Spiel wohl vollwärtig nicht spielen.
    Das finde ich schade.
    Ich finde es ganz ok wenn ein Comm Manager nur eine Seite spielt, selbst wenn es die Gegnerische ist.
    Ganz abgesehen davon wird er sich ehe nicht auf allen Servern teilen können. Somit bleibt er nur einem kleinen Teil der Community ingame erhalten.

    Cool wäre es wenn es zB 2 deutsche Comm Manager gäbe wo der eine Dominion und der andere Exile ist. Ist aber denke Finanziell und auch Arbeitstechnisch wohl nicht drin.
  7.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich würde mal sagen das man als CM professionell genug sein sollte seine privaten vorlieben von seiner arbeit zu trennen. Von daher ists wumpe was er spielt ^^. Ansonsten könnte man ihm ja im selben Atemzug vorwerfen das er seiner Gilde Infos zuspielt wie man Content leichter erledigt.

    2 CM's zu haben die sich sozusagen "batteln" ist eher kontraproduktiv wie ich finde.
  8.  
    Silram
    Offline

    Silram WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    136
    Ok, ich dacht wär halt lustiger mit 2 CMS...auch so ein Spaß Battle find ich lustig...
    Damals in LOTRO war ich eln Elb und ein guter Kollege ein Zwerg....wir haben uns dann immer schön gedisst aus spaß :)
  9.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich deute nochmal auf die Professionalität hin, welche message gibst du ner Community wenn sich da schon die CM's batteln? Manche Leute können das nicht so gut unterscheiden und wenn sie "vorgemacht" bekommen das der "diss" okay ist, die CM's machens ja auch, dann wird die Community sicherlich wenig amüsant ;) .

    Was man Privat macht und wie sich 2 Leute dissen ist ja reichlich wurst aber überleg dir wie schnell n disser an jemanden kommt der sich angepisst fühlt und dadurch sein spielvergnügen eingeschränkt wird.

    Ich zB vergleiche ja gerne die Exiles mit anarchos die machen was sie wollen die elenden Planetenbesetzer. In dem zusammenhang schön und gut aber ist ansich auch heikel weil ich niemand der den Rauchhaussong liebt zu nahe treten will :D .
  10.  
    Silram
    Offline

    Silram WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    136
    ja klar da hast du natürlich recht.
    Was privat erlaubt ist kann professionel mussverstanden werden.
    Wir können Bronn aber auch in 2 Teile schneiden und schon haben wir 2 Comm Managers :)
  11.  
    Telarn
    Offline

    Telarn Eldanforscher

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Berlin
    Gilde:
    Schattenbund Aurora
    Der liebe Lisertan war auch ein oller Sith, hat auch keinen gestört ( passte auch perfekt).

    Von daher ;-)

    Tolles Interview. Jan wirkt sehr authentisch und scheint noch über genügend Enthusiasmus zu verfügen.
  12.  
    Sankar
    Offline

    Sankar Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Gilde:
    Calacyria
    Ah wieder ein guter deutscher Community Manager;). Zumindest haben unsere immer viel Humor. Das ist mir über die Jahre bei den anderen Spielen aufgefallen. Wie gut er ist wird sich zeigen, wenn das Spiel draußen ist und er den Flamewar von sachlicher Kritik, tollen Ideen und spannenden Themen trennen darf. Aber hrt sich auf jeden Fall schon sehr nett an!

    Freue mich wirklich sehr, dass wir einen Ansprechpartner haben. Heutzutage auch nicht mehr der Standard.
  13.  
    sadek
    Offline

    sadek Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Jup hoffen wir mal das wir ihm dann auf der Gamescom über den Weg laufen werden :)
    und sehr schönes Interview !

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.