1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Dailys - Go or No Go für Wildstar? Was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Naradi, 22. Juli 2013.

Dailys - Go or No Go für Wildstar? Was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Naradi, 22. Juli 2013.

  1.  
    Blanta
    Offline

    Blanta Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bavaria

    Sign!

    Sie sollten die Dailys einfach kurz und knapp halten, und ich möchte auch nicht mit drölfzigtausend Quest überschüttet werden, es sollte dort ein gewisses mittelmaß gefunden.Als Mittelmaß kann ich mir 10 Quests +/- 1 vorstellen.

    Persönlich gesehen hätte ich am liebste jeden Tag die gleichen Quests, nicht wie es jetzt in anderen Spielen ist wo die Dailys durchwechseln und es jeden Tag andere sind.
    Den ich kenne den Ablauf nach 2-3 Tagen und kann diese Quests in immer schnellerer Zeit beeenden.
  2.  
    Wolfsspinne
    Offline

    Wolfsspinne Datacube-Sammler

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Schwarzwald
    Gilde:
    Gilden sind nicht mein Fall; eine kleine Gruppe von gleichberechtigten Freunden wäre was ich derzeit suche.
    Meiner Meinung nach sind Daily-Quests bzw. das essenzielle Prinzip von Daily-Quests unabdingbar für die Langzeitmotivation in einem MMORPG.
    Wobei ich zu diesem Prinzip nicht nur tatsächliche Quests sondern auch Dinge wie Instanzen-Cooldowns und tägliche Events zähle.

    Nehmen wir an, dass man zu jedem Zeitpunkt im Spiel alles machen, und damit auch alles erreichen könnte.
    Sprich ich könnte (und ich würde) hergehen und "Aktion X" solange durchführen bis ich vollständig Equipt bin. Folglich hätte ich eine Woche Spaß im Spiel, anschließend nichts mehr zu erreichen und würde mir ein anderes Spiel suchen. (SWTOR hat deutlichst bewiesen, dass auch andere Spieler so handeln!)

    Jedenfalls, mit dem Prinzip Daily-Quests (sei es nun durch tatsächliche Quests oder durch Instanzen-Cooldowns) bekommt man einen kleinen Dämpfer verpasst. Man kann eben nurnoch 1-2 Stunden pro Tag mit voller Effizienz am persönlichen Primärziel arbeiten.

    Außerdem gibt es nach meiner Ansicht noch zwei weitere Vorteile, die mit den täglichen Beschäftigungsmaßnahmen kommen.
    Zum einen werden manche Dinge nicht so schnell langweilig, weil man sie eben nur einmal statt 4 mal am Tag macht.
    Zum anderen hat man in den Daily-Quest freien Phasen ein wenig Zeit um sich um einen weiteren wichtigen Teil von Online-Rollenspielen zu kümmern: Soziale interaktion. Mir persönlich geht es so, dass ich aktiver im TS und im Chat bin, sobald ich mein tägliches Programm abgeschlossen habe und nicht mehr wirklich weiß, was ich noch weiter tun soll.
  3.  
    Buurz
    Offline

    Buurz Datacube-Sammler

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Umland Berlin
    Gilde:
    auf der Suche
    Ob sich ständig wiederholende Tagesquests das einzige Mittel sind, Vielspieler bei Laune zu halten, sei mal dahingestellt, aber da es sicher die einfachste Art ist und Carbine das ganz sicher fest im Projekt hat, hoffe ich sehr, dass sie sich etwas mehr einfallen lassen als "Ausrufezeichen über dem NPC Kopf ... Kartenmarkierung ... Gegenstände sammeln / Gegner töten / ... Fragezeichen über dem NPC Kopf".
  4.  
    Der Imperator
    Offline

    Der Imperator Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Vorderpfalz
    Ich denke nicht das es "das einzige" Mittel sein wird. Ressourcen farmen für Handwerk, Raidvorbereitung , Exploring und Fun Events sollte es auch noch geben, aber es gehört für mich dazu wie das Konditionstrainining zum Fussball. Unbeliebt wie nur sonst was, aber ohne gehts halt nicht.
  5.  
    Naradi
    Offline

    Naradi Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Niederösterreich
    @Wolfsspinne bei Instanzencooldowns geb ich dir völlig recht! Hier sollte ein gewisser Reiz liegen nicht ständig ne Ini zu laufen um dann nach 2 Tagen alles Equip daraus zu haben oder so.

    Aber des zählt für mich persönlich nicht zu den jetz so gängigen Dailys wo es meist drum geht irgendeine Rep voll zu kriegen.
  6.  
    Binz Laken
    Offline

    Binz Laken Datacube-Sammler

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ravensburg
    Naja hoffe mal das Carbine wenigstens eine Grenze machen am Tag und nicht wie seit WoW MoP unbegrenzt Dailys machen kann, um Gold zu scheffeln ohne ende, die wo nicht die Zeit haben 4 Stunden dailys zu machen jeden Tag. Da wird man gleich ein sehr starkes wirtschaftliches Ungleichgewicht hervorrufen. Eine tägliche oder wöchentliche Daily grenze sollte es meiner einer nach geben.
  7.  
    Paem
    Offline

    Paem Datacube-Sammler

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    28
    Hab kein Problem mit Daylies, bräuchte sie aber nicht zwingend.

    Am liebsten wären mir weitläufige Daylies a la "Töte XX Kreaturen unter Beobachtung
    der Drohne von Fraktion XYZ", "Schließe X Instanz/en ab", "Ergattere einen beliebigen
    Gegenstand für Dein Haus", "Schließe X Pfad-Quests ab", "Finde blablubb in oinkoink" etc.
    Quasi Daylies, die die ganze Welt beleben, abwechslungsreich sind und nicht nur auf einem
    Spot stupide abgegrindet werden müssen Tag für Tag für Tag... und auch mal "nebenbei"
    abgeschlossen werden können, sprich wenn man im Raid ist o.ä.
    Vorstelln könnt ich mir auch ein Arsenal an zich verschiedenen Zonendaylies die über ganz Nexus verteilt sind und die mehr oder weniger unverhofft aufploppen mit Bezug auf die Gegend in der man gerade ist und o.g. Beispiele verkörpern, wie auch immer...

    Ein Limit für das ganze fänd ich auch net verkehrt.

    Bissjen komisch zu erklärn, aber alles in allem wäre etwas innovativeres als das altbekannte Schema F mal ganz geil ^^ Achja und Gruppendaylies <3
Tags: Dailys

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.