1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

ESO Beta & Community

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Craine, 28. Januar 2013.

ESO Beta & Community

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Craine, 28. Januar 2013.

  1.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Man kann sich aber frei die primären, sekundären und teritären skills auswählen, die ja bei TESO Klassengebunden sind.
  2.  
    Angier
    Offline

    Angier Guest

    Nein. Die äquivalenten Fähigkeiten stehen allen Klassen zur Verfügung. Die Klassenfähigkeiten sind in dem Zusammenhang distinktiver Flair.
  3.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich glaube erst das es light armor bzw clotharmor tanks gibt wenn ichs sehe um nur ein Beispiel zu nennen. Des weiteren haben sie schon eindeutig gesagt das skills an die klasse gebunden sind die man spielt und man sich nicht aussuchen kann welche skills man will. Das man alles steigern kann wie man lustig ist ist sicher richtig, jedoch ist eben die Frage wie Sinnvoll das ist.
  4.  
    Angier
    Offline

    Angier Guest

    Du hast von Skills gesprochen. Die sind bei TES traditionell solche wie Einhändig, Schwere Rüstung, Alchemie, Schleichen oder Illusionsmagie. DIESE Skills gibt es in ESO in Form der Waffen- und Rüstungsskills sowie der Handwerksfähigkeiten - auf die jeder Charakter Zugriff hat. Die Klassenskills auf die du dich beziehst sind mit zwei Ausnahmen nie dagewesen in Elder Scrolls Titeln (die Ausnahmen sind die Beschwörungen des Zauberers und die Unsichtbarkeitseffekte der Schattenklinge). Auch in den regulären TES-Titeln hat sich zum physischen "Tanken" Schwere Rüstung angeboten, auch da weicht ESO nicht ab.
    Die Klassen spielen für die Builds schlussendlich nur eine anteilige Rolle. Die Bewaffnung ist viel wichtiger.
  5.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich hab oft keinen Unterschied zwischen schwerer und leichter Rüstung bemerkt auser das schwere wirklich schwer war und man alle paar Minuten hätte verkaufen gehen können. Mit leichter hab ich genauso viel bzw wenig Schaden bekommen und konnte mehr Loot einpacken. Ich glaube das Bewegunsrestriktionen durch Rüstungsarten usw bei TESO keine Rolle spielen werden und man den Faktor "Gewicht" ausen vor lässt, jedoch hat mir meine magische Kugel gesagt das TESO nix für mich ist :) .

    N Freund von mir holt sichs auf jeden Fall, da werd ich mir das mal anschauen, jedoch ists für mich schon geistig abgehakt.
  6.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Jep Leichte Rüstung war am Ende meistens besser, in Skyrim hatte man zwar mit beiden am Ende die gleiche Schadensmilderung allerdings hatte man mit der leichten Rüstung zusätzlich noch die Chance dem Angriff komplett auszuweichen(In Oblivion war es genauso wenn ich mich nicht täusche), wodurch man dann natürlich mit der leichten Rüstung am Ende mehr ausgehalten hat als mit der schweren Rüstung.
  7.  
    Angier
    Offline

    Angier Guest

    @cymatt

    3 Parteien PvP, Dungeons, Raids, vertikale und laterale Charakterentwicklung, Itemprogress, Gilden, Freundesliste, 100te (!) von Spielern gleichzeitig auf dem Monitor, feature rich Chat... was hat ESO nicht, was es zu einem MMO machen würde?
  8.  
    cymatt
    Offline

    cymatt Eldanforscher

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Gardelegen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    3 Parteien PvP - ist geplant aber wie gut das funktionieren wird bleibt abzuwarten

    Dungeons - die letzten offizell gezeigten Videos wirkten sehr konfus

    Raids - falsch, Raidähnliche Events keine raids im herkömmlichen Sinne

    vertikale und laterale Charakterentwicklung - die letzten Erklärungen dazu klingen für mich eher nach Grinden ala Diablo3 Paragon Stufe

    Itemprogress - geschenkt das muss es geben sonst ist keine Motivation da.

    Gilden - gibt es in jeglicher Form auch in Shooter, das ist kein Anhaltspunkt

    Freundesliste - ehm ja hat so gut wie jedes Spiel welches man Online sielen kann

    100te (!) von Spielern gleichzeitig auf dem Monitor - nach Illum in SWToR bin ich sehr vorsichtig was solche Aussagen angeht

    feature rich Chat - klär mich auf, was soll das sein?


    Bisher sehe ich keine Langzeitmotivation aber sie haben natürlich Zeit, bis es erscheint mich vom Gegenteil zu überzeugen.
  9.  
    Angier
    Offline

    Angier Guest

    Und was von deinen Kritikpunkten trifft nicht auf Wildstar zu, dass deine Haltung gegenüber ESO so beeinflusst, dass du Behauptungen aufstellst, die einfach falsch sind?
  10.  
    Telarn
    Offline

    Telarn Eldanforscher

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Berlin
    Gilde:
    Schattenbund Aurora
    Bin ein große Freund der Mod Community. Daher und aufgrund meiner persönlichen Beta Eindrücke kommt mir TESO nicht auf die Partition.
  11.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
  12.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz

    Ich wünschte, ich hätte mal persönliche Beta Eindrücke sammeln können. Noch bin ich mir nicht sicher, ob es ein gutes Spiel wird oder ein GW2 im TES-Universum ^^
  13.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Von dem gezeigten könnte mich bisher auch nichts vom Hocker werfen, mir schwebt ja immer noch der Gedanke im Kopf herum das da einfach nur wer versucht aus einer der bekanntesten Spielereihen noch mehr Geld raus zu pressen egal obs am Ende gut wird oder nicht - Gekauft wird es eh weil TES drauf steht.
  14.  
    Craine
    Offline

    Craine WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    145
    Gilde:
    Veliks Traum
  15.  
    Scorp
    Offline

    Scorp Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
  16.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Und bekommt sogar noch einen Item-Shop: Klick
  17.  
    Silram
    Offline

    Silram WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    136
    Also will man doppelt kassieren. Klasse mehr Spieler für uns
  18.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Hoffen wir das beste das sowas nicht auch noch für Wildstar angekündigt wird :)
  19.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz
    Mich stört der Shop gar nicht wirklich.
    Wichtiger als das Bezahlmodell ist für mich immer das Spiel. Und da steht bei mir noch nichts fest.
  20.  
    Ruloc
    Offline

    Ruloc Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde es gut das mal wieder ein paar Spiele mit Abomodell auf den Markt kommen. Ich hoffe nur das sie gut genug sind um das auch zu rechtfertigen.
    Hätte auch kein Problem mit so einem Ingameshop, solange es wirklich nur um Items zum aufhübschen geht.

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 1) angesehen.