1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Finale Rassen/Klassen Kombinationen

Dieses Thema im Forum "Fraktionen und Rassen" wurde erstellt von Fushichou, 21. Juli 2013.

Finale Rassen/Klassen Kombinationen

Dieses Thema im Forum "Fraktionen und Rassen" wurde erstellt von Fushichou, 21. Juli 2013.

  1.  
    Der Imperator
    Offline

    Der Imperator Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Vorderpfalz
    Ich will ja hier nicht als Schwarzmaler auftreten, aber genau so eine Einstellung hat vor dem Release von SWTOR auch in der dortigen Community geherrscht. Auch dort wurde darauf spekuliert das die Leute die das Prinzip von SWTOR nicht verstehen dann ja zum Glück schnell wieder gehen würden. Sie taten das dann ja auch in Massen.

    Der Rest ist traurige Geschichte.


    Gesendet mit Tapatalk HD
  2.  
    Wolfsspinne
    Offline

    Wolfsspinne Datacube-Sammler

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Schwarzwald
    Gilde:
    Gilden sind nicht mein Fall; eine kleine Gruppe von gleichberechtigten Freunden wäre was ich derzeit suche.
    Zum Thema "Ist der Heiler oder der Geheilte schuld, wenn der AE nicht trifft?":

    Ich kenn das Thema aus absolut allen MMOs die ich je gespielt hab.
    Und in allen davon gab es die Heiler die den DDs die Schuld gegeben haben - und es gab die, die egal was, immer Heilungen durchgebracht haben.
    Dazu darf jeder denken was er will...



    Ich will nicht den Klugscheißer spielen, aber aus n Skills 8 passende auswählen ist Strategie, keine Taktik.
    Sich vor dem Kampf für Skills zu entscheiden ist wohl kaum das selbe wie dies mitten im Kampf zu tun.
  3.  
    Der Imperator
    Offline

    Der Imperator Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Vorderpfalz
    Ja es gibt ein paar Imba Heiler, wo der Rest der Gruppe Brainafk spielen kann und es gibt ganz viele Durchschnittsheiler die darauf angewiesen sind, das der Rest der Gruppe mitdenkt. Ich gehöre leider Gottes nur zur zweiten Fraktion, insofern müssen meine Mitspieler eben auch vernünftig "mitspielen", damit mir das spielen Spass macht und nicht zur Qual wird. Und ich befürchte das dieser Lernprozess bei Wildstar ein ganz schön harter wird.
  4.  
    Raist10
    Offline

    Raist10 Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5
    Wenn Du einen Modus Operandi aka Vanilla-WOW oder Anfang BC unterstellst, dann kann Dir jeder der dort Heiler war mit Sicherheit erzählen das es Situationen gab die nicht heilbar waren. Das es Heiler gibt die alles in jeder Situation heilen kommt nur im heutigen casual freundlich vereinfachten MMOs vor. Da ist es dann allerdings auch keine Kunst mehr.

    Wenn Du die Meinung also ernsthaft vertrittst das wenn es mal nicht klappt nur der Heiler schuld war, dann kennst Du vermutlich nur diesen casualfreundlich vereinfachten Content. Das wäre aber dann nicht der Grad wohin W* seinen eigenen Aussagen nach hin will und Du würdest gerade den Beweis antreten das meine Befürchtungen wohin die Reise gehen könnte in W*, wenn Spieler in Massen kommen die nur diesen vereinfachten Content kennen, eine gewisse Berechtigung haben.
  5.  
    Wolfsspinne
    Offline

    Wolfsspinne Datacube-Sammler

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Schwarzwald
    Gilde:
    Gilden sind nicht mein Fall; eine kleine Gruppe von gleichberechtigten Freunden wäre was ich derzeit suche.
    Leg mir mal bitte keine falschen Worte in den Mund.
    Worauf ich hinaus wollte ist, dass es auch dort wo man zwei Heiler braucht, Leute gibt, die das Pensum zu dritt nicht geheilt bekommen.
  6.  
    Raist10
    Offline

    Raist10 Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5

    Aber worüber haben wir denn hier geredet? Über unfähige Heiler die nix gebacken bekommen oder darüber das das anspruchsvollere Design in W* zu Verständnisproblemen bei der Generation von Spielern die MMOs nur im Easy-Going-Mode kennen führen könnten?

    Doch wohl über Letzteres. Und wenn Du da mitten rein die Aussage wirfst das eh nur der Heiler schuld ist wenn ein DD stirbt, dann musst Du Dich nicht wundern wenn die Aussagen eben in diesem Zusammenhang gesehen wird. ;)

    Aber gut ... wenn sie nicht so gemeint ist, dann ist ja alles klar. Und darüber das es Leute gibt die ihre Rolle nicht beherrschen brauchen wir eh nicht reden, die gibt es aber auf jeder Seite ... Tanks, Heiler oder DD ... Du wirst sie überall finden. Und schlechte DD's erkennt man halt oftmals daran das sie in der roten Grütze stehend sterben und den Heiler für seine Unfähigkeit beschimpfen. *g* ;)
  7.  
    Zayre
    Offline

    Zayre WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    58
    Gilde:
    Veliks Traum
    Dann reiß halt Aussagen nicht aus dem Zusammenhang. Es wurde gesagt das 8 Skills im vergleich zu 40 verfügbaren weniger schwierigkeitsgrad bedeuten.
    Was ich aber als nicht zutreffend empfinde, da w* ebensoviele skill bietet, die eben vor beginn (oder wie du so schön sagtest auch sinnvoll während das kampfes) ausgewählt werden müssen.
  8.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Nur ist das meiner Meinung nach der dämlichste Spruch von allen, warum muss ein Heiler schuld sein wenn der Tank stirbt? Vorallem bei Bossen wo man hin und her spottet kann der Fehler ja genauso bei dem Tank liegen das er gestorben ist.
    Umgekehrt genauso, wenn der Heiler in einem aoe stehen bleibt und somit drauf geht kann man die Schuld ja schlecht an den Tank hängen ;)
  9.  
    Shoran
    Offline

    Shoran Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    G.E.N.T
    Frei nach dem Motto: Es braucht immer zwei (oder drei) dazu.....
  10.  
    Eny
    Offline

    Eny Datacube-Sammler

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Wien
    Gilde:
    Legion of Merit (LoMminge)
    Du nimmt den Spruch doch net etwa wortwörtlich? :D
  11.  
    Valdaran
    Offline

    Valdaran Datacube-Sammler

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dannenfels
    Oh doch, da ich schon in genügend Raids oder normale 5er Instanzen es mitbekommen habe wie die Heiler die Tanks beschuldigen wenn sie gestorben sind und umgekehrt genauso - Nur weil sie nicht zugeben möchten das sie scheiße gebaut haben wird dann halt dieser Spruch hergenommen und versucht die Schuld auf den anderen zu schieben.
  12.  
    Cryver
    Offline

    Cryver WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    91
    Gilde:
    Veliks Traum
    @Raist10:
    Wie sah es damals aus...
    Der Tank läuft in den Kampf, pullt zu viel, stirbt- der Heiler war Schuld ;)
    Nur so viel am Rande. Egal wann du einen Heiler gespielt hast, solange du auch mal mit anderen als der eigenen Gilde / deinen Freunden unterwegs warst, hast du schnell lernen müssen, dir ein dickes Fell anzuschaffen.
    Und wenn du im PvP geheilt hast, konntest du dich nach einigen Wochen beim Psychiater melden- wenn du nicht genügend Selbstvertrauen besitzt.

    Dasselbe wird auch in Wildstar passieren. Je nachdem, mit was für Leuten du unterwegs bist, wird irgendwer beschuldigt (oder nicht), für den Tod eines Mitspielers verantwortlich zu sein.
  13.  
    Raist10
    Offline

    Raist10 Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5
    Hhmmm ... ich glaube ich spreche noch von einem früheren Damals als Du da ansprichst. ^^

    Ich meine noch die Zeiten in denen man selbst in Rnd-Groups für die 5er Inis im Ts war um sich abzustimmen, der Tank auch bei Trash-Mobs in 5er Inis die Targets markiert hat damit es kein Wipe wurde und man noch wusste was zu tun ist wenn im TS die Ansage kam "Sheep-Pull auf Blau". Wenn da der Tank dann mal mehr gepulled hat, hat er sich auch für den Fehlpull entschuldigt.

    Zu den Zeiten hatte man ja auch noch als Heiler der sein Hnadwerk versteht Respekt ... da wurde man nicht dumm angeredet, ausser die Gruppe wollte unbedingt nochmal 1-2 Stunden im Chat nach einem Ersatzheiler suchen. ^^

    Gut, PVP war schon von jeher eine andere Baustelle bezüglich Umgang der Spieler miteinander ... und um in einem BG einen auf Heiler zu machen muss man eh schon ziemlich masochistisch veranlagt sein. ;)
  14.  
    Zayre
    Offline

    Zayre WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    58
    Gilde:
    Veliks Traum
    Die Dungeon-/Schlachtzugmarkierungen wurden aber relativ spät eingeführt.

    Es müsste da eher heißen "Sheeppull auf den ganz links/den mit dem Stab/.o.ä."
  15.  
    Cryver
    Offline

    Cryver WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    91
    Gilde:
    Veliks Traum
    @Raist10:
    Ich spreche von der Zeit "3-4 Monate nach Release von WoW". Da hab ich etwa Level 60 mit meinem Paladin erreicht und munter 10er Gruppen für Scholo, UBRS und Co gesucht.
    Gab es damals eigentlich Symbole? Ich erinnere mich immer an Ansagen wie "Der dritte Drache links mit dem Stab- der geht ins Sheep. Und der zweite von links mit der großen Waffe in die Eisfalle".

    Ich bin ein Masochist \o/... Moment... Verdammt!
  16.  
    Eny
    Offline

    Eny Datacube-Sammler

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Wien
    Gilde:
    Legion of Merit (LoMminge)
    Gut, okay, dann kann ich deine Reaktion nachvolllziehen. So bierernst nehme ich den Spruch nicht, da mir das von dir beschriebene noch nie passiert ist. Weder im Raid noch in einer Gruppe. Ich stehe dazu so, dass ein Fünkchen Wahrheit drin steckt, aber das die Aussage dahinter sicher net in Stein gemeisselt ist. :)
  17.  
    Raist10
    Offline

    Raist10 Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5
    @ Zayre und Cryver

    Ja klar, die Schlachtzugs-Sysmbole kamen natürlich etwas später und waren nit von Anfang an in WOW ... aber ihr wisst worauf ich hinaus will. ;)

    @ Cryver

    Aber genau das war doch die Zeit wo der Tank sich entschuldigt hat wenn er dann mal mehr als "abgesprochen" gepullt hat und auf gar keinen Fall auf die blöde Idee kam dem Heiler Unfähigkeit zu unterstellen.

    Okay, das hätte ich wohl auf Rng-Groups/-BGs einschränken sollen. Mit Stammgruppe ist das natürlcih wie gehabt ein anderes Thema. ;)

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.