1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Klassenspekulation - Der Techpionier (Engineer)

Dieses Thema im Forum "Klassen und Pfade" wurde erstellt von Mag Daddy, 15. Mai 2013.

Klassenspekulation - Der Techpionier (Engineer)

Dieses Thema im Forum "Klassen und Pfade" wurde erstellt von Mag Daddy, 15. Mai 2013.

  1.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ach wo der hat sicher Boxhandschuh Knarren und mechanische gebiss rudel mit denen er seinen gegnern zu leibe rücken kann ^^.
  2.  
    Zayre
    Offline

    Zayre WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    58
    Gilde:
    Veliks Traum
    errrrrr
    [​IMG]
  3.  
    Karnaga
    Offline

    Karnaga Eldanforscher

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    74
    Gilde:
    Legacy of Matukal
  4.  
    Selloh
    Offline

    Selloh Datacube-Sammler

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Also einen range tank könnte ich mir vorstellen... Vielleicht mit einem Tactical "PLASMA" Shield und einem Blaster wo er dann mit dem Kolben oder Shield zuschlägt etc.
  5.  
    Blanta
    Offline

    Blanta Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bavaria
    Einen richtigen Range tank kann und wird es nicht geben, eher wird es darauf hinauslaufen das ein ingenieur eine mid-range klasse wird. Das würde auch den angeblichen Flammenwerfer im Spiel erklären.
    Letzten endes wird aber auch dieser mid-range-tank am boss stehen wie alle anderen Tanks auch.

    Just my two cents
  6.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz
    Ich glaube nicht, dass der Flammenwerfer die Waffe des Ingenieurs wird. Am Ende wird es vermutlich so funktionieren, wie auch mit dem Kopfgeldjäger- und Soldaten-Tank in ToR. Womit ich, angesichts der Alternatvien, absolut zufrieden wäre.
  7.  
    Blanta
    Offline

    Blanta Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bavaria
    Der Powertech benutzt aber auch einen Flammenwerfer ;)

    In einem Punkt sind wir uns aber einig, wenn es so wie swtor wird bin ich voll und ganz zufrieden. Denn diese Mechanik war meiner Meinung nach sehr aufregend.


    Just my 2 cents
  8.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz
    Das sind aber auch nur ein oder zwei Skills. Und ich meine, dass das auch nicht von der Waffe kommt, sondern von einem Rüstungsaufsatz.
    Mid-Range mit Schrotgewehr könnte ich mir da schon eher vorstellen.
  9.  
    Blanta
    Offline

    Blanta Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bavaria
    Soweit ich mich erinnern kann waren es 3, das ganze wird jetzt aber Off topic.
    Ein Schrotgewehr wäre ebenso vorstellbar, ich bleibe trotzdem bei meinem Flammenwerfer, wobei beides mid-range Waffen sind. Und es könnte zu dem System passen


    Just my two cents
  10.  
    Starbugs
    Offline

    Starbugs Eldanforscher

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    236
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Ich tippe auf Midrange in Heavy Armor mit nem fetten Blasterriffle als Waffe und dem Flammenwerfer als Spell. So wie der Warrior mit seinem dicken 2h Schwert noch die Plasmasäge im Ärmel versteckt hat :)
  11.  
    luelue73
    Offline

    luelue73 Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ingenieur würde mir sehr gefallen, bin beruflich vorbelastet :cool:
    Waffe muss handlich sein, Schrotflinte wär schon ok. Als Zusatz technisches Gimmick: Plasmatool für Geschütz- oder Droidenunterstützung, sowas könnte ich mir vorstellen.
    Angier gefällt dies.
  12.  
    Blanta
    Offline

    Blanta Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bavaria
    Das klingt nicht einmal so abwegig (y)

    Just my two cents
  13.  
    Fushichou
    Offline

    Fushichou Datacube-Sammler

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    18
    Das könnte schon sehr gut hinkommen :D
    Nur der Flammenwerfer dürfte wohl ne Waffe zum testen für Soldier werden , aber vllt gibts ja noch mehr davon auch für den Ingenieur :D
  14.  
    Irrstern
    Offline

    Irrstern Rekrut

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Gilde:
    Dawn of Nexus
    Ich vermute mal eher das falls eine solche Klasse geben sollte, der Ingenieur eher sich auf Brandsätze (bomben,Minen-Plastiksprengstoffe), Mechanischen Hilfen (Türmchen, Schild Generator oder so) stützen wird anstatt langweilig mit dicker Wumme auf Gegner zu tuckern. Vorstellbar wäre auch eine Pet ähnliche Klasse mit verschiedenen "Mechs" die eine bestimmte Rolle ausüben.

    Spekulieren kann man aber wie schon hier oft genug gesagt wurde so viel man will. letzten endes steht es in den Sternen geschrieben was auf uns zukommen wird
  15.  
    Fieldy
    Offline

    Fieldy Datacube-Sammler

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Gilde:
    Fleo Verum
    Das mit den Pets wäre schon eine richtig coole Geschichte. Wenn man sich dann vorstellt das so ein Pet dann nen ganzen Raidboss tankt und der Ingi dann immer nebenbei am basteln ist *lautlach* :D allerdings muss man ja dann im PvP erst das Pet killen, oder man kann es getrost ignorieren. Hach ja Fragen über Spekulationen ;)

    S4
  16.  
    Zayre
    Offline

    Zayre WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    58
    Gilde:
    Veliks Traum
    dann würden nur noch ingenieur-tanks rumlaufen x.x
  17.  
    Scorp
    Offline

    Scorp Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Halte nichts von einer Pet-Klasse in einem Movement-/Skillshot-basierenden Spiel.
    Egal ob die Klasse nun stationäre Pets und/oder Pets die herumlaufen können hat.
    Pets mit Skillshots? oder ohne? Beides sehr fragwürdig. Könnte sehr stark zum Nachteil werden, für einen selber oder für den Gegner.


    Egal wie der Engi wird, Carbine wird's schon richtig machen, hoffentlich "richtig GEIL":rolleyes:
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2013
  18.  
    Wolfsspinne
    Offline

    Wolfsspinne Datacube-Sammler

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Schwarzwald
    Gilde:
    Gilden sind nicht mein Fall; eine kleine Gruppe von gleichberechtigten Freunden wäre was ich derzeit suche.
    Keine Sorge, wenn der Engineer/Mechaniker/Schrauberling oder wie immer er heißen mag "Pets" oder "Kanonen-Türmchen" bekommt, dann werden diese genauso funktionieren, wie die "Pets" und die "Türmchen", die wir beim Esper gesehen haben.

    Sprich:
    • Pets sind einweg und mit einer Castzeit wie jede andere Fähigkeit
    • Türmchen werden (fast) instant gestellt, und haben dann eine eigene Cast-Zeit während der sie aber zerstört werden können
  19.  
    Irrstern
    Offline

    Irrstern Rekrut

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Gilde:
    Dawn of Nexus
    nun ich sage mal Anarchy Online ^^
    Da gabs ja auch den Engineer der dauernd an seinen MaschienenPets basteln musste während dem kämpfen ^^
  20.  
    Rodriguez
    Offline

    Rodriguez Datacube-Sammler

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Gilde:
    Friendly Fire
    Bin mir ziemlich sicher das der Ingi als Tank eher in Melee Range bleibt. Anders kann es gar nicht sein, wird vielleicht aber paar Skills haben die eine größere Reichweite haben wie der Kopfgeldjäger/Frontkämpfer aus Swtor.

    Was ich aber interessant finde ist das der DD Specc dann wohl auf Range DD ausgelegt ist. Ist mal was anderes, da die meisten Tank Klassen weiterhin melee bleiben wenn sie mal Damage machen wollen.

    Freu mich drauf wenns wirklich so wird.

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 1) angesehen.