1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Mindestalter 18 Jahre - Warum?!

Dieses Thema im Forum "Gilden & Zirkel" wurde erstellt von Thorne, 29. Juli 2013.

Mindestalter 18 Jahre - Warum?!

Dieses Thema im Forum "Gilden & Zirkel" wurde erstellt von Thorne, 29. Juli 2013.

  1.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community
    1. habe ich die Beweggründe schon in diesem Thread niedergeschrieben. Es ist schon hilfreich, wenn man sich den vollständigen Thread durchliest, bevor man einen Kommentar abgibt.
    2. wenn ich deiner Beschreibung folge, dann sind ca. 70% aller Themen in Foren "Phantom-Diskussion" und Foren wären somit ohne größeren Sinn.

    Wenn die Gesellschaft mit solch ein Art von Antwort jedesmal zufrieden wäre... das will ich mich nicht mal annähernd vollstellen... Dinge in Frage stellen Adé


    Des weiteren hat niemand auch nur annähernd verlauten lassen, das dies gegen irgendeinen "Standard" verstößt, jedoch sollte es möglich sein eine Diskussion über eine Sache zu führen, egal wie man absurd sie anderen vorkommen mag. Es ist doch eher tragisch, das man deshalb kritisiert wird.

    Wurde dem in irgendeiner Art widersprochen? Nein, wurde es nicht. Ebenfalls wurde nicht in Frage gestellt, das es Gemeinschaften gibt, welche kein Mindestalter angesetzt haben.

    Und du meinst, weil du dort keinen Diskussionsbedarf siehst, sollen auch andere nicht darüber diksutieren?


    Wenn ich deinen Text lese, dann lese ich da im Grunde nicht mehr als - "Ihr sollt nicht diskutieren, weil ich der Meinung bin, das es sinnfrei ist".
    Lass doch bitte jeden selbst überlassen, ob er dieses Thema für diskussionswürdig hält oder auch nicht.

    Sollte ich dich falsch verstanden habe, dann entschuldige...
  2.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community
    Entschuldigt den Doppelpost, aber wollte das von einander getrennt haben.


    Das ist doch mal ne Aussage, welche ich ohne wenn und aber auch hinnehmen kann und welche plausibel darlegt, warum man diese Strategie verfolgt und mir ist dieses Thema ebenfalls nicht fremd. Mir jedoch nicht ganz klar, wie die aktuelle Rechtslage aussieht und inwiefern die Gilde verantwortlich gemacht werden kann. Hast du da zufällig die aktuelle Rechtslage im Kopf?

    Verstehe kann ich es auch, jedoch ziehen die meist genannten Argumente nicht wirklich, jedenfalls meiner Meinung nach.
    Zum Thema der Kommunikativen Schnittstellen - Deshalb gibt es ja eine Art Bewerbungsgespräch und eine spätere Probezeit. Jedoch kann es auch passieren, das Mitglieder des selben Alters kaum ein gemeinsames Thema finden
    Solch einen Fall hatte ich auch schon mehrfach und ich gehe da eher die andere Richtung und sage dann eher, das ich die Serie nicht kenne und auch nichts damit anfangen kann.

    Das ist natürlich auch eine gute Regelung. Wir haben es teilweise ebenfalls so geregelt, das wir sogar mit den Eltern gesprochen haben, ob diese damit einverstanden sind. Einmal gab es sogar Eltern, welche die uns, die Leitung kennenlernen wollte. Das war an sich kein Problem, aber nen bissel perplex waren wir schon.

    Ein wichtiger Punkt, welche, meiner Meinung nach, auch in der Verantwortung der Gilden liegt, ist die Einhaltung der USK-Einstufungen.
  3.  
    Maradeur
    Offline

    Maradeur Eldanforscher

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    82
    Gilde:
    Fleo Verum
    Bei allem, was schon gesagt wurde und für eine Ü18 oder, wie bei uns, eine Ü20-Regelung spricht wurde eines ganz klar vergessen:

    Ich bin 33, wenn ich in der Stadt n Haufen von 16-Jährigen sehe habe ich absolut kein Bedürfnis mich dazu zu stellen und mal ein kleinen Plausch halten. Null. Ich setz mich auch im Bus nicht neben einen 14-Jährigen und fang eine Diskussion über die EZB an. Ich habe kein Interesse an Lebenswelten von Kindern, außer es sind meine Eigenen oder mit mir verwandten. In meiner Freizeit möchte ich annähernd mit Menschen zu tun haben, die in etwa gleiche Lebenserfahrung und Ausrichtung haben, da gehört das schulische pubertäre Lebensumfeld einfach nicht dazu.

    Sprich neben allen rechtlichen Fragen ob Ü18 oder nicht, ich hab persönlich einfach keinen Bock auf Kinder in meinem freizeitlichen Umfeld. Und wer da Lust drauf hat, den sehe ich rein subjektiv auch erstmal schräg an, sorry. Christian Boetticher läßt grüßen...
    Anakay gefällt dies.
  4.  
    Anakay
    Offline

    Anakay Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schweiz
    Gilde:
    Fleo Verum
    Ich habe jetzt etliche Posts gelesen und muss einfach sagen, ihr dreht euch im Kreis.
    Was nützt einem Hund seinen eigenen Schwanz zu jagen ?
    Etwa genau so sinnvoll ist dieses Thema.
  5.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community

    Genauso empfinde ich andere Themen in diesem Forum als nicht wirklich sinnvoll, dennoch gibt andere, welche genau diese Themen diskutieren wollen.
  6.  
    Soromi
    Offline

    Soromi WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    245
    Gilde:
    Veliks Traum

    Warum ist es eine gute, das andere aber eine deiner Meinung nach schlechte Regelung.
    Ich als Gildenleiter hab ehrlich gesagt keine Lust, Eltern kennenzulernen und mit ihnen über die Erziehung von Gildenmitgliedern zu reden.
  7.  
    cymatt
    Offline

    cymatt Eldanforscher

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Gardelegen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Wirklich sinnvoll erachte ich das Thema auch nicht, aber ich möchte dennoch etwas dazu beitragen.

    Es gibt immer Ausnahmen, dennoch ist es wichtig einen Filter zuhaben um grob auszuwählen.

    Genau so könnte man natürlich fragen gibt es eine Altersgrenze nach oben, denn auch hier hab ich schon abenteuerliches erlebt. Persönlich ist meine Abneigung, aufgrund von Erfahrungen, bei Personen über 50 deutlich höher als bei Personen unter 18.

    Um sich gerade nicht nur an Zahlen zu orientieren, haben wir unsere Regel etwas modifiziert formuliert.

  8.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community

    Bitte lies dir nochmal das durch, was ich zitiert habe. Dort ist die rede davon, erst ab 22 Uhr ein gewisses Verhalten gestattet ist.
    Und nun lese dir nochmal mein Kommentar durch. Es geht hier nicht um die Lust die Eltern kennen zulernen bzw. deren Erziehung zu besprechen.
  9.  
    Anakay
    Offline

    Anakay Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schweiz
    Gilde:
    Fleo Verum
    Naja, ich erkenne immernoch nicht dein Ziel dieses Themas. Bei jeder Diskussion sollte es doch zu irgend einer Erkenntnis kommen. Das sehe ich hier nicht. Etliche Leute schreiben dir wieso und weshalb und du kommentierst es dann mit genehmigt oder nicht genehmigt. Das führt doch zu nix.
  10.  
    Eardilix
    Offline

    Eardilix Eldanforscher

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    47
    Gilde:
    Fleo Verum
    Aber genau in diesem Thread wurde jetzt schon mehrfach die Aussage getroffen, dass das Thema als nicht diskutierungswürdig angesehen wird.

    Schon beim Lesen deines Eröffnungsbeitrags kam bei mir der Gedanke: "Das ließt sich wie ein "listig" formulierter Aufruf zu einem "Troll"-Streit-Thread." (ist es wohl nicht)

    Begründung durchs Weiterlsen: Nachdem einige nicht wiederlegbare Argumente (...ich will mit gleichaltrigen Menschen zu tun haben...; ...wir haben schlechte Erfahrungen gemacht und sehen das als Vorsichtmaßnahme... usw.) genannt wurden, wird in diesem Beitrag noch immer eine ziellose Diskusion am laufen gehalten, denn was wurde zum Thema jetzt noch nicht gesagt oder erörtert?

    Beiträge in denen nach Meinungen gefragt werden oder die von Anfang an definiert ein Ziel verfolgen machen den Großteil der Inhalte in Foren aus und ich sehe nicht welches Ziel dieser Beitrag verfolgt. Wenn du nach Meinungen oder Begründungen zu Ü18-Regelungen suchst wäre das ja in Ordnung, für mich lesen sich deine Beiträge aber wie Angriffe bzw. Versuche die Meinung anderer zu ändern in dem du zum Teil deren Erfahrungen zu diesem Thema mit deinen Erfahrungen wiederlegen möchtest :wideyed:
  11.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community

    Und wieder kann ich dazu ebensfalls sagen, das viele Diskussionen in einem Forum nicht zu irgendeiner Erkenntnis führen.

    Des weiteren habe ich hieraus die Erkenntnis erhalten, warum Gilden diese Regelung einführen.

    Entschuldige, das ich dann zu den Kommentaren ein positives oder negatives Feedback abgebe.

    Es hat den Anschein, das dieses Thema nicht gewollt ist, also könnt ihr das Thema dann auch gerne schließen...
  12.  
    fin
    Offline

    fin Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    13
    mal ab von jeglichen unterstellungen wieder zurück zum thema und zu den kernpunkten:

    du stellst etwas fundamentales in frage, und zwar das selbstbestimmungsrecht von gilden o.ä. spielergemeinschaften. wenn sie ihre gründe dafür nennen, gut. wenn nicht, muss man das auch akzeptieren.






    ich kritisiere nicht, dass die frage nach dem "warum" überhaupt gestellt wurde. ich kritisiere die art und weise wie das getan wurde, wie das aufgezogen wurde und wie das nun nach aussen hin präsentiert werden soll. das hier ist keine diskussion. nicht einmal annähernd. man kann auch nicht über so etwas diskutieren wie eine ü18 regelung bei gilden, es ist nicht möglich. genauso gut könnte man sonst darüber diskutieren, weshalb Mensch A lieber zitronen isst, und Mensch B lieber äpfel.











    es existiert rein objektiv gesehen schon kein diskussionsbedarf. s.o. über geschmäcker/vorlieben kann man sich streiten, aber nicht darüber diskutieren.





    das ist abermals eine unterstellung. ich habe hier in diesem posting nochmals meine gründe dargelegt, weshalb dieser thread keine diskussion ist, s.o.


    kein problem
  13.  
    Soromi
    Offline

    Soromi WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    245
    Gilde:
    Veliks Traum

    Ich weiß worum es geht. Aber dennoch finde ich solche Einschnitte einfach unnötig und würde wohl 90% meiner Gilde sauer aufstoßen. Und würden die Eltern eines jungen Gildenmitgliedes mit mir sprechen wollen um mich kennenzulernen, wäre ich nicht perplex, ich würde das junge Gildenmitglied rausschmeißen.
    Starbugs und cymatt gefällt dies.
  14.  
    Zayre
    Offline

    Zayre WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    58
    Gilde:
    Veliks Traum
    Ich sehe die Eigenverantwortlichkeit bei 18+ immernoch stärker gegeben.
    Natürlich können 14/15/16...jährige auch Leistungsträger sein, aber manchmal ist es einfach auch wichtig sich noch gescheit um Dinge abseits des spiels kümmern zu können.
    Es zeugt von einem höheren reifegrad zu sagen, "ich muss morgend früh raus zu arbeit, sorry kann also nicht" , als "hey ich kann durchmachen, ich hab morgen nur schule"

    Es sollen sich ja alle in einer Gilde/Raid/PvP-Gruppe
    wohlfühlen.
    Ich habe auch schon Gilden erlebt, die haben keine Pärchen toleriert, andere haben Hundehalter wegen der Gassi-Notwendigkeit abgelehnt, auch Frauen wurden in manchen Gilden strikt abgelehnt.

    Jede Gruppe schafft sich da ihr Umfeld, und das ist auch ihr gutes Recht.
    Es sind schließlich Freizeit Aktivitäten und keine Vereine/parteien o.ä. die Quoten erfüllen müssen...
    Craine gefällt dies.
  15.  
    Craine
    Offline

    Craine WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    145
    Gilde:
    Veliks Traum
    Ich für meinen Teil finde es immer erschreckend, wenn teils in Beiträgen
    von jahrelanger MMO Erfahrung gesprochen wird und die Verfasser laut Selbstaussage
    noch unter 18 Jahren sind.
    Da weiss ich manchmal nicht, ob ich lachen oder weinen soll ...

    Aber schön zu wissen, dass alle irgendwann mal aufwachen und anfangen nachzudenken.
  16.  
    Merredy
    Offline

    Merredy Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nie wirklich verstanden warum Gilden nur Leute nehmen wollen die +18 sind. Zu sagen, dass sie nicht die Reife haben oder man sich nicht mit ihnen Unterhalten kann ist für mich nur eine ausrede. Sonst müsste auch eine Altersgrenze nach oben eingeführt werden, denn die Interessen eines 20-jährigen variieren doch stark von einem 50-jährigen.
    Bewerber die die Anforderungen der Gilde entsprechen ungeachtet des Alters, Geschlechts etc. sollten in TS geholt werden, bisschen Quasseln zum kennenlernen, Proberaid bzw. Inis, um zu schauen was die Person kann und dann nach einer Probezeit sollte festgestellt werden, ob diese Person nun zu der Gilde passt oder nicht.

    Eigentlich verhalten sich diese 14 bzw. 16-jährigen sich im TS ganz anders, als wenn sie sich mit ihren Kumpels unterhalten. Das gilt auch für die älteren Personen, im TS besteht eine gewisse Anonymität, dh. die Menschen verändern ihr Verhalten, so z.B. ist ein eigentlich Schüchterner Typ im TS einfach offener und geht mehr auf die Leute zu.

    Zum Thema an sich, ein Grund könnte es sein, dass diese jungen Menschen keine bis kaum Erfahrung in MMOs haben, außerdem die lange Liste von Vorurteilen (unreif, keine Toleranz, stören, nerven etc). Ich glaube die Leute wollen sich nicht damit auseinandersetzten, sie wollen einfach in ruhe, nach der Arbeit entspannen und das in einem Spiel. Ich denke auch, dass ihnen bewusst ist, dass es auch mit Leuten geschehen kann die wesentliche jünger bzw. älter sind als sie selbst.
  17.  
    Soromi
    Offline

    Soromi WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    245
    Gilde:
    Veliks Traum

    Ich würd auch hart überlegen ob ich jemanden ab einem gewissen Alter in die Gilde lasse, eben wegen sich nicht überschneidender Interessengebiete, anderer Umgang etc. Diese grenze nach oben gibt es auch.

    Und warum wird das so hingestellt, als wär das schlimm? Wenn die Leute sich nicht mit den Problemen jüngerer auseinander setzen wollen, bitte. Hat jeder das Recht zu. Und ich drücke keinem Familienvater, der Abends auch mal abspannen möchte, gleich den nächsten Problemjugendlichen aufs Auge und sag ihm: hier, nimm ihn mal mit in die ini und schau ob er sich benimmt.
  18.  
    Maradeur
    Offline

    Maradeur Eldanforscher

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    82
    Gilde:
    Fleo Verum

    !!!


    Ich versteh die ganze Diskussion eh nicht. Einfach mal auf's RL übertragen. Sogar unabhängig vom Alter. Mit wem ich abhänge und mit wem nicht entscheidet genau eine Person ich, übertragen auf die Gilde, jene, die dazu auserkoren wurden. Da spielt jede andere Meinung einfach schlicht weg keine Rolle.
  19.  
    cymatt
    Offline

    cymatt Eldanforscher

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Gardelegen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    /sign
  20.  
    Thorne
    Offline

    Thorne Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Phönix Gaming Community


    Ich möche mich hiermit auch für die aggressivere Tonart entschuldigen und wie du schon sagst, ist es jedem selbst überlassen, jedoch finde ich den "Vergleich" mit Christian von Boetticher doch etwas übertrieben.
Tags: Mindestalter

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.