1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Verzauberungen?!?

Dieses Thema im Forum "Klassen und Pfade" wurde erstellt von spicypeperoni, 11. November 2013.

Verzauberungen?!?

Dieses Thema im Forum "Klassen und Pfade" wurde erstellt von spicypeperoni, 11. November 2013.

  1.  
    spicypeperoni
    Offline

    spicypeperoni Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie man schön lesen kann steht es schon in der Überschrift: Verzauberungen!
    Also liebe Leute, ich habe wie die meisten (noch) nicht wissen World of Warcraft gespielt ... lange ... sehr lange. Ich persönlich fing als totaler Noob an, wusste nichts und wieder nichts über Wow und die dazugehörigen Mechaniken. Nevermind, ich spielte mich hoch auf 70 und hing dann in Shattrath rum und war fasziniert von allem was flog, leuchtete und Sonstiges. Apropos "Leuchten", Verzauberungen, kennt jeder, liebt jeder (glaube ich). Ich fand das jedesmal aufs neue so extrem cool, mein Gesicht war immer so (O__O) wenn ich einen Jäger mit einem Enthaupter des rachsüchtigen Gladiators (2h Axt) gesehen habe, der dick fett am Blitzen war als würde es nach Kills geradezu lechzen. Mein erster Gedanke war "MUSS HABEN!". Ich erkundigte mich, was kostet das bla bla, was muss man tun etc. pp. Na ja ich könnt euch vorstellen wie enttäuscht ich war als ich mitbekommen habe wie viel Gold man dafür blechen muss ... Wie dem auch sei, nach einigen Wochen Berufe grinden konnte ich meine Waffe dann letzten Endes doch zum blitzen bringen, *freu*. Ende mit der Geschichte :D haha.

    Jetzt zum eigentlichen Punkt, denkt ihr es wird Verzauberungen geben in W*. Ich bin gespannt auf eure Argumentation und Ideen :D.

    LG spicy
  2.  
    FrankoColt
    Offline

    FrankoColt Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Straubing
    Also wenn du lange gespielt hast, denk ich mal du spielst schon seid BC. Und diese Axt gab es damals nicht für Gold, sondern für Arenapunkte, und das nur wenn du auf einer Wertung von 2200 gewesen bist (wenn ich mich noch richtig erinnere).

    Aber zum Thema Verzauberungen: Ich hoffe es wird diesen Krampf in W* nicht geben. In WoW hat es nur unnötig viel Gold gekostet, irgenwelche bescheuerte Werte auf deine Gegenstände zu zaubern, wozu das überhaupt? Und mit jedem neuen Specc, sprich von Healer auf DD brauchte man wider neue. Unnötiges Goldgefarme war angesagt, für irgendwelche zusätzliche werte auf deinen Items die unnötig waren.

    Hoffentlich gibts das in W* NICHT!
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
  3.  
    cymatt
    Offline

    cymatt Eldanforscher

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Gardelegen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Nun so etwas wie Verzauberungen sind beabsichtigte Moneysinks und für den Betreiber von MMO's sehr positiv.
    Als Spieler fühlt man sich schnell genötigt diese zu besitzen und somit zusätzliche Zeit für die Goldbeschaffung aufbringen zu müssen.

    Daher gehe ich davon aus, dass es "so etwas" geben wird, denn wie bereits erklärt hat der MMO Betreiber dadurch nur Vorteile.
  4.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz
    kikon gefällt dies.
  5.  
    cymatt
    Offline

    cymatt Eldanforscher

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Gardelegen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Da dies aus dem April datiert, ist höchstwahrscheinlich längst veraltet.
    Der neue Betabuild hat im Stream soviel Überarbeitetes gezeigt, da würde ich nicht mehr auf alte Informationen bauen.
  6.  
    Leijona
    Offline

    Leijona Eldanforscher

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    119
    Gilde:
    Das Netz
    Also, das System wird prinzipiell noch existent sein, auch wenn sie vielleicht was dran gedreht haben. Ich denke nicht, dass sie das komplett entfernt haben und nun auf Verzauberungen á la WoW setzen. Dann hätten sie das irgendwann mal irgendwo angedeutet.
  7.  
    Shirkha
    Offline

    Shirkha Eldanforscher

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    19
    Hm, also wenn ich den Text vom TE richtig deute, dann geht es ihm hauptsächlich um den optischen Effekt der Verzauberung als um die zusätzlichen Werte^^
    Ich denke generell ist sowas möglich, könnte ja auch einfach ein Style-Item sein, das auf die Waffe/Rüstung angwendet werden kann ohne zusätzliche Stats, aber ob die Entwickler von Wildstar sowas einbauen? Keine Ahnung^^ Kannst den Vorschlag ja mal als E-Mail an Carbine schicken - denn wie wir wissen "The Devs are listening" xD
    Nein Spass beiseite, ich glaube dieser optische Effekt ala Verzauberung wird gar nicht nötig sein, ich denke, dass die (High-End) Waffen/Rüstugnen von Wildstar genug "bling bling, seht her was für ein tolles Item ich bin" von sich aus bieten werden - einfach weil es Wildstar ist und die Devs einen guten Humor gepaart mit Professionalität bewiesen haben. Da wird, denke ich, Item-Technisch für jeden was dabei sein (mit bling-bling und ohne). Ist zumindest meine Vermutung (Hoffnung) :cat:
    spicypeperoni gefällt dies.
  8.  
    spicypeperoni
    Offline

    spicypeperoni Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Das mit dem kaufen war auf die Vz bezogen...
  9.  
    kikon
    Offline

    kikon WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    52

    Nur weil die Info nicht von Gestern ist, ist sie sicher nicht veraltet :) Ich denke das das System in irgendeiner Form zu 100% rein kommt. Sonst hätte es Infos dagegen gegeben.

    Was dieses Leuchti Leuchti /Bling/Bling zeug angeht, gehe ich davon aus das es zum Release besonders in den High End Dungeons viele hübsche Waffen mit unterschiedlichen Effekten geben wird. Aus dem neuesten Warrior Dev Speak sind ja schon viele nette Skins drin und wenn man die Skillanimationen mit den Waffen kombinieren würde.. hmm ^^

    Also ich würd erstmal nicht davon ausgehen das du nen Leuchtturm rum trägst.. aber auffallen werden die seltenen Waffen mit Sicherheit!

    bild1.png bild2.png bild3.png bild4.png bild5.png
  10.  
    Estariol
    Offline

    Estariol Datacube-Sammler

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    20
    Ich denke auch, dass es hinsichtlich der Optik erstmal keinen Bedarf an weiterer Customization geben wird, da Wildstar von Haus aus in einer sehr bunten Welt spielt und einerseits die bisher gezeigten Waffen schon sehr charakteristisch und andererseits auch die Spell-Animationen zum Teil sehr aufwändig sind.
    Ob da jetzt die Waffe noch leuchtet oder nicht wird da gar nicht mehr ins Auge fallen.

    Woran ich aber in diesem Zusammenhang gerade denken muss, sind diese Fire Orbs oder Frost Orbs aus Warcraft 3, die man seinem Helden ausrüsten kann und die dann um die Waffe kreisen und bei jedem Angriff eine prozentuale Chance besitzen, dem Gegner zusätzlichen Schaden o.ä. zuzufügen.
    Das fände ich für Wildstar eigentlich ganz cool wenn es einen Waffenerweiterungs-Slot gäbe, in den man kleine Gadgets packen kann, quasi eine Mini-Version des Scan-Roboters vom Wissenschaftler-Pfad.
    Generell wären mechanische Waffenerweiterung mMn. auch realistischer als Zauber-basierte.
    Wobei es Stand jetzt noch keine Hinweise auf ein wie auch immer geartetes System gibt.

    Das Circuit Board Crafting bezieht sich glaube ich auf alle Rüstungsgegenstände und damit lassen sich ja offensichtlich die Stats verändern, insofern ist zumindest dieser Aspekt im Spiel, solange Waffen nicht davon ausgeschlossen werden.

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.