1. Willkommen auf WildStarOnline.de!


    Also, nicht lange überlegen und schnell und einfach kostenlos registrieren und viele weitere Features wie unseren DevTracker, Chat und vieles mehr entdecken!

Wie schnell man levelt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Goemoe, 4. Juni 2013.

Wie schnell man levelt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Goemoe, 4. Juni 2013.

  1.  
    Norsfyr
    Offline

    Norsfyr Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
    Gilde:
    Pandemonium
    Da in einem MMORPG ja der Weg das Ziel sein sollte, habe ich absolut nichts dagegen wenn das leveln eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Für Nichtraider war bei vielen MMORPGs in der Vergangenheit eh Schluss mit dem erreichen des maximalen Levels. Außer natürlich bei GW2 und deshalb spiele ich es auch schon seit der Beta.ist eben wie bei DAoC, da hat man mit erreichen des max Levels auch noch was anderes zu tun als Raids und das ist gut so.
    Othias gefällt dies.
  2.  
    Hardcore
    Offline

    Hardcore Datacube-Sammler

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    in SWTOR sollte es wochen dauern bis man das maxlvl erreicht, ich war glaub bei 4 tagen.
    in diablo 3 sollte es monate dauern bis der erste Diablo inferno killt. hatte ihn nach 5 tagen down und war ein wenig enttäuscht.

    Ich bin aber auch eine ausnahme. mir macht es unheimlich viel spaß der erste zu sein und sagen zu können "hey, und ihr meintet das geht nicht!"
    darum nehm ich mir zu releases auch immer jede menge zeit, da wird gesuchtet bis der arzt kommt.
    in den 5 diablo tagen hatte ich etwa 6h schlaf und das auch nur weil die server down waren :p
    dort hatte ich mich nichtmal vorbereitet, keine beta gespielt, nichts über die klassen gelesen, halt einfach blind reingesprungen.

    die entwickler gehen immer nur vom durchschnittsspieler aus und wenn man die paar tricks und kniffe kennt, die in jedem mmo funktionieren, dann macht das die sache schon um einiges einfacher/schneller.
  3.  
    Othias
    Offline

    Othias Datacube-Sammler

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    22
    Ja, ich würde das mal als Luxusproblem bezeichnen. Denn wenn du die Spiele anders spielen würdest (z.B. auch einfach mal Erkunden und die Story verfolgen, Dialoge verfolgen etc.) anstatt einfach nur durchzusprinten, wie von der Tarantel gebissen, dann würdest du nicht nur einen Großteil der Inhalte und Atmosphäre erleben, sondern auf eine wesendlich längere Spielzeit kommen. Also ich denke da wirst du in W* mit deinem Spielstil auch nicht glücklich. :unsure:

    Vieleicht wäre für dich da eher ein Asia-Grinder was, mit 500 Leveln, ohne nennenswerte Story, ohne Quests. Dort braucht man auch als Marathon-Gamer Jahre bis man eine Chance auf das Maxlevel hat.:p
  4.  
    Shirkha
    Offline

    Shirkha Eldanforscher

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    19
    Dem möchte ich mal vorsichtig widersprechen. Vorsichtig aus dem Grund, weil das was ich jetzt schreibe auch nur auf meinen Vermutungen basiert, bzw wie ich die Mechanik verstanden habe.
    Als erstes Pfade und deren Quests, haben eigene XP. Wenn der Soldat in seinen Videos Gegner-Massen bekämpfen muss, sieht man immer eine Art Maschine im Hintergrund
    Soldat Pfad Quest.jpg
    Wie man auf dem Bild sieht, muss der Soldat diese Quest starten, das sind also keine Gegner, die da einfach irgendwo in der Gegend rumstehen. Und ich denke, für die Gegner, die man da killt, bekommt man dann eben auch nur Pfad XP. Natürlich bestehen nicht alle Soldaten Quests, daraus, diese Wellen zu besiegen und ich weiss natürlich nicht, ob dann für alle getöteten Monster nur Pfad-XP vergeben werden, aber ich denke auch ein Kundschafter/Wissenschaftler/Siedler wird unterwegs, bei den Erkundungen und Rätsel, die speziell für diese Pfade entworfen wurden, auf Monster stossen und für diese vermutlich normale XP anstatt Pfad-Xp bekommen, so dass sich das alles im Grossen und Ganzen ausgleichen wird. So habe ich es zumindest verstanden und hoffe natürlich, dass diese Balance zwischen den Pfaden funktioniert :)
    Ich denke also nicht, dass man mit dem Pfad des Soldaten schneller levelt als mit den anderen Pfaden - aber das sind nur meine Vermutungen.

    Die meisten Infos über die Pfade habe ich hierher: http://www.vanion.eu/news/4716/die-pfade-in-wildstar-grosse-uebersicht-und-faq/#comments
    und natürlich aus den diversen offiziellen Videos über die Pfade selbst.
    Jera gefällt dies.
  5.  
    Soromi
    Offline

    Soromi WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    245
    Gilde:
    Veliks Traum
    @Vallaria.
    Ich kann dir sagen, das es zumindest aufm Arkship so war, das die Mobs aus den Soldatenquests nichts gedroppt haben, im Gegensatz zu denen außerhalb. Kann also gut möglich sein, das sie auch keine XP geben, und wenn, dann wahrscheinlich nur Pfad-XP. Die entscheidung ist insofern wichtig, da sie rund 30% deines kompletten Inhaltes ausmachen soll. Nicht wie schnell du da levelst.
    Auch möchte ich darauf hinweisen, das bei all dem "170 Stunden Content" NICHT gesagt ist, das diese 170 Stunden Content alles levelcontent ist. Es könnten auch 100 Stunden sein und du bist nochmal mind. 70 Stunden im "Endgame" beschäftigt. Auch sagten sie "bisher". Auch gut möglich, das bis zum release 300-400 Stunden Content da sind, geteilt auf beide Fraktionen also 150-200 pro Fraktion.
  6.  
    Hardcore
    Offline

    Hardcore Datacube-Sammler

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    ABER die soldaten quests verlangen nicht von dir 20 min in irgendeine richtung zu laufen und es gibt soldatenquests, bei denen man experimentelle waffe testen muss, die man auf normale questmobs verwenden kann, was diese meist instant killt. dadurch lvlt man indirekt dann doch schneller.
  7.  
    Verxas
    Offline

    Verxas Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß zwar nicht ob man für diese Instantkills Erfahrunspunkte bekommt, jedoch bin ich mir sicher (hab nachgeschaut), dass die getöteten Mobs auch für die normale Quest angezählt werden als auch für die Pfad-Quest. Kann sein, dass man damit schneller die Quest fertig bekommst, aber das war ja bisher nur eine Quest. Also nicht wirklich nennenswert bisher.
    Wenn du wirklich als einer der ersten das maximale Level erreichen willst, musst du deinen gewählten Pfad einfach ignorieren.
  8.  
    Soromi
    Offline

    Soromi WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    245
    Gilde:
    Veliks Traum

    Wo denn? :3
  9.  
    Verxas
    Offline

    Verxas Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
  10.  
    Runon
    Offline

    Runon Datacube-Sammler

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    14

    Denke ich nicht, das würde progressorientierte Spieler geradezu dazu zwingen Soldier zu wählen. Aber genauso Twinker, die möglichst schnell ihren Char hochleveln möchten, oder Leute die generell eine möglichst kurze Levelphase bevorzugen. Schätze nicht das Carbine dies möchte.
  11.  
    Starbugs
    Offline

    Starbugs Eldanforscher

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    236
    Gilde:
    Legacy of Matukal

    Oder wie @Verxas es schon geschrieben hat, einfach den Pfad beim hochleveln komplett ignorieren und später nachziehen wenn man Maxlevel ist ;)
  12.  
    Hardcore
    Offline

    Hardcore Datacube-Sammler

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    war auch meine idee. einzige problem ist dann warscheinlich die ganzen alten quests für den pfad zu finden :p
  13.  
    Starbugs
    Offline

    Starbugs Eldanforscher

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    236
    Gilde:
    Legacy of Matukal

    Nicht zwingend. Soweit ich gesehen habe deckt man die Qs auf indem man mal in der Nähe war und diese sind dann im Pfadquestlog offen bis sie erledigt sind. Man muss sie demnach nacher bloß noch auf der Map abklappern.
  14.  
    Hardcore
    Offline

    Hardcore Datacube-Sammler

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    ich dachte der questlog fasst nur...50 quests oder so. glaub ich zumindest gehört zu haben.
    wenn die separat gespeichert werden ist das natürlich etwas anderes.
  15.  
    Shirkha
    Offline

    Shirkha Eldanforscher

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    19
    @Hardcore Nunja, ich hatte in meinem Post ja geschrieben, dass das nur meine Vermutungen sind und das nicht alle Soldatenquest so sind wie die in meinem Beispiel, es wäre also schon möglich, dass der Soldat schneller levelt. Allerdings hatte ich irgendwo gelesen, dass Carbine sich bemüht, die Pfade gleich zu behandeln und das eben einfach nur vom persönlichen Spielstil abhängig sein soll und niemand sich gezwungen fühlt, einen anderen Pfad zu nehmen - das wäre ja der Fall, wenn man mit dem Soldat schneller leveln könnte.
    Ich hoffe einfach, dass die Entwickler das fair gelöst haben und man als Soldat nicht schneller levelt. Ich muss jedoch zugeben, dass was die Entwickler sich vornehmen und das was es letztendlich ins Spiel schafft - wie die Balance von diversen Pfaden/Skills etc - sind oftmals zwei paar Schuhe.
    Gut ich persönlich werde eh einen Pfad nehmen, der mir liegt. Mir ist das schnelle Leveln unwichtig - aber für die Spieler, für die das wichtig ist, wäre es schon sehr unfair, wenn sie den Soldatenpfad auswählen müssten obwohl sie lieber einen anderen Pfad spielen würden.
  16.  
    Craine
    Offline

    Craine WildStarOnline.de Team

    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    145
    Gilde:
    Veliks Traum
    Versteht mich bitte nicht falsch, aber ich finde es teils
    wirklich amüsant, dass vor allem sogenannte "Progress-Spieler"
    davon recht überzeugt sind, der Soldaten Pfad ist DER XP Schub.
    Das alle Pfade quasi ähnliche Belohnungen und Erfahrung bieten,
    scheinen nur nicht viele zu wissen.

    Vielleicht sollte man sich erstmal von dem Warcraft Grundgedanken
    & Konzept lösen und dem Team von Carbine vertrauen.

    Überzeugen dürfen wir uns ja vielleicht alle bald in der
    Open Beta & spätestens zum Release.

    :)
    Othias und Shirkha gefällt dies.
  17.  
    Jera
    Offline

    Jera Eldanforscher

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    55
    In einem der Videos wurde doch erklärt, dass es eigene Path-XP geben wird - also keine Level-XP. Würde mich zwar nicht wundern, wenn man bei Abschluss einer Path-Quest auch ein paar Level-XP bekommt, aber so wie ich das verstanden habe.. geht der Großteil in die Path-XP. Also irrelelvant fürs Leveln..?

    Also eben genau das, was Shirkha auch schon erklärte.
    Shirkha gefällt dies.
  18.  
    Capou
    Offline

    Capou Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Für mich ist das ziemlich unbegreiflich... pfade sind zum "schnell leveln" wohl eh nicht geeignet... warum also diskutieren ob der Soldier evtl. schneller levelt als der Settler? - spielt doch keine rolle. Wenn es den Spielern wichtig ist so schnell wie möglich auf max level zu kommen sollten sie, soweit ich das mitbekommen habe, die Pfadquests vollkommen ignorieren. Den diese bringen Hauptsächlich Pfad XP. Klar evtl. muss der Soldier 5 mobs mehr killen und würde dadurch XP bekommen, allerdings müsste er dafür eine Pfadquest machen die sagen wir 30 Minuten in anspruch nimmt. In den 30 Minuten könntest du aber auch einfach zwei "normale" Quests machen wo du nicht nur monster killst sondern zusätzlich auch noch XP für den Questabschluss bekommst, wo es bei den Pfaden ja nur PFAD XP gibt. ;) Somit ist jeder Pfad zum Speedleveln wohl useless, es kann also weiterhin jeder "seinen" Pfad auswählen, auch wenn er "Speedleveln" will. Dann muss er halt "am Ende" schauen wo seine Pfad quests sind, aber da ist er ja selbst schuld wenn er unbedingt im High-Speed-Tempo max level erreichen will. ^^ Jedem das seine! :D Alles hat seine Vor- und Nachteile.
    Ein bisschen verlust ist immer dabei. ;)
  19.  
    Beni
    Offline

    Beni Nexus-Kartograf

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gilde:
    Legacy of Matukal
    Bin ich eigentlich der Einzige der, bei den ganzen "Path-XP", direkt an Boni denken muss ?
    Was ist nämlich wenn die Path auch etwas besonderes mit sich bringen. So Sachen wie attributs erhöhung, Fähigkeiten, etc ..., weil wenn es so ist macht es Sinn diese zu leveln.
  20.  
    Sanji2k3
    Offline

    Sanji2k3 Datacube-Sammler

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    10
    Es wurde doch bereits bestätigt, dass es bei den Pfaden Boni gibt wie beispielsweise den "portablen Friedhof" vom Settler oder den Ruf von Verstärkung in Form von zwei NPCs vom Soldier etc.

Die Seite empfehlen

Gerade wird der Thread von (Nutzern: 0 und Gästen 0) angesehen.